Zur Startseite

Gefördert von:

Fonds Soziokultur

Medienpartner

2017

NDR Kulturförderung in Mecklenburg-Vorpommern

Bündnis 2017

Lokales Bündnis für Bildung Recknitz-Trebeltal

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Mitglied im Landesverband für Populäre Musik und Kreativwirtschaft M-V e.V.

PopKW

Mitglied im Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Miro Nemec Band

c/o Uli Saalfrank
Hallplatz 1
95028 Hof
0160 / 3652051
www.mironemec-band.de

Die Besetzung beim Salz-Stadt-Festival 2015 in Bad Sülze

Miro Nemec - Gesang, Gitarre, Klavier
Wolfgang Fickenscher - Drums, Back Vocals
Stefan Griesshammer - Bass
Uli Saalfrank - Gitarre, Gesang
Markus Hager - Gitarre, Gesang
Giuseppe Murianni - Gitarre
Christian Felke - Saxophon, Querflöte, Percussion, Back Voc
Stefan Erl - Keyboard, Gesang

Miro Nemec

Miroslav Nemec

Miroslav Nemec ist ein deutscher Schauspieler mit kroatischer Abstammung. Seit den 90er Jahren ist er vor allem als Tatort-Kommissar Ivo Batić bekannt. Schon als Jugendlicher war Nemec musikalisch als Frontmann in der Schülerband „Asphyxia“ aktiv. Später studierte Miroslav Nemec Musik mit dem Schwerpunkt klassisches Klavier am Mozarteum in Salzburg. Erfolgreich legte er dort seinen Abschluss als Fachlehrer für Musik ab. Anschließend besuchte er die Schauspielakademie in Zürich. Seit 1977 spielte er Theater, unter anderem an den Bühnen der Stadt Köln und Essen, an der Oper in Frankfurt am Main, am Münchner Volkstheater und am Bayerischen Staatsschauspiel in München. Im Laufe der Zeit wandte er sich allerdings mehr und mehr der Arbeit vor der Fernsehkamera zu. So sah man ihn unter anderem in der Fernsehserie "Die Wiesingers" als Schwiegersohn der Münchner Brauereifamilie und in der Serie "Liebling Kreuzberg" als Staatsanwalt und Gegenspieler von Manfred Krug. Bei "Derrick" und "Der Alte" trat er als Bösewicht auf, wechselte schließlich die Seiten und ist seit 1990 mehrmals im Jahr als Kriminalhauptkommissar Ivo Batic im "Tatort" zu sehen. Seiner Liebe, der Musik, ist Nemec immer treu geblieben. Seit Jahren spielt er mit seiner Miro-Nemec-Band und mit Asphyxia für den Förderverein "Hand-in-Hand". Diesen hat er 1994 mit einigen Kollegen für Kriegswaisenkinder in Ex-Jugoslawien ins Leben gerufen.

Miro Nemec Band

Miro Nemec Band

Die 1996 um den Schauspieler Miroslav Nemec gegründete Miro Nemec Band setzt sich aus der aus Hof stammenden Rockformation Wee Bush und Mitgliedern der ehemaligen Second Hand Group zusammen. Die Zusammenarbeit entstand im Rahmen des Festivals "Hof rockt".

Musikalisch gesehen reicht das Repertoire der Band von alten Klassikern wie "Locomotive Breath", "Born to be wild" und "With a little help of my friends" bis zu aktuelleren Liedern wie "Tausendmal berührt" und "Rebel yell". Auch Lieder aus der kroatischen Heimat von Miroslav Nemec dürfen natürlich nicht fehlen.

Miro Nemec Band
Miro Nemec Band

Kontakt

Freundeskreis Popkultur e.V.
Am Markt 4
18334 Bad Sülze

Booking und Information:

Tickets:
Café Wunder Bar

038229 / 799181
038229 / 798122

Spenden

Deine Spende zur Förderung regionaler Popkultur durch Wunder-Bar-Konzerte und Salz-Stadt-Festival

Spendenkonto

Freundeskreis Popkultur e.V.

Sparkasse Vorpommern

IBAN:

DE79150505000102059047

BIC:

NOLADE21GRW

Verwendungszweck:

Freie Spende

Sofern bei der Spende Name und Anschrift angeben sind, stellen wir natürlich eine Spendenbescheinigung aus.

© 2015-2017 Freundeskreis Popkultur | Am Markt 4 | 18334 Bad Sülze